Wohnen / Sanierung Arealüberbauung

Fitzcarraldo

Wie soll dem gemäss 20 Minuten 2.hässlichsten Gebäudekomplex der Schweiz ein neues Antlitz verleiht werden? Scheinbar unmöglich- fast, wie ein Schiff über den Berg zu tragen.

 

Ausbau und Sanierung von drei baufälligen Gebäuden einer ehemaligen Schule aus den 70-er Jahren zu einer campusartigen Wohnüberbauung mit 14 Familienapartments, 6 Lofts und 12 Studentenwohnungen.

 

2021 - 2022

 

Obernau, Luzern, Schweiz

 

Grundstücksfläche: 9180 m2

Gebäude 1:       892 m2

Gebäude 2:       272 m2

Gebäude 3:       321 m2

 

Phasen:

Vorprojekt, Bauprojekt, Baueingabe

 

Team Studio Sito:

Simone Schnyder, Thomasine Wolfensberger
Konstantinos Sakellariou (PM), Maro Tsagka