Wohnen / Villa

Girl from Ipanema

Collage brasilianischer Architektur mit Anleihen von Oscar Niemeyer und Lina Bo Bardi, um einen Ort für zwei im Geiste der brasilianischen Moderne zu schaffen.

Die Villa besitzt zwei Pavillons: einen Gartenpavillon zur Kontemplation und Studium mit Bezug zu den Pflanzen und ein Penthouse-Pavillon für Cocktailpartys und Yoga mit Aussicht auf den See. Eine Einliegerwohnung und die Parkgarage befinden sich unter dem Garten.

 

2021

 

Schweiz

 

Gesamtvolumen:         5’095 m3  

 

Phase:

Konzeptentwurf

 

Team Studio Sito:

Simone Schnyder, Thomasine Wolfensberger

Lukas Mersch, Rina Rolli, Carlo Wezel, Marin Wiskemann, Flavio Gisler